Sa 16.09.2017   [19.00 Uhr]
FULA-Uebung
Uebung fuer das Funkleistungsabzeichen in Bronze.
Fr 22.09.2017   [19.00 Uhr]
Maschinistenuebung
Beginn: 19.00 Uhr! Bitte um zahlreiche Teilnahme!
Sa 23.09.2017   [14.00 Uhr]
Abschnitts-MRAS-SAN-Uebung
Abschnittsuebung Menschenrettung und Absturzsicherung, Abschnittssanitaetsuebung.
So 24.09.2017   [10.00 Uhr]
FULA-Uebung
Uebung fuer das Funkleistungsabzeichen in Bronze.


















Bereichsfunkbewerb in Jobst
von OLM Christian Stark am 19. August 2017

Am Samstag, dem 19. August 2017, fand in Jobst der Funkleistungsbewerb des Bereichsfeuerwehrverbandes Fürstenfeld statt. Auch eine ...
»»[Mehr Lesen]
Bäume über Straße
von HBI Jürgen Stark am 22. August 2017

Am Dienstag, dem 22. August 2017, wurde die Feuerwehr Ebersdorf zum Freimachen einer Gemeindestraße in Wagenbach-Eck alarmiert. ...
»»[Mehr Lesen]
Brand einer Hackschnitzelmaschine
von HBI Jürgen Stark am 05. September 2017

Am Montag, dem 04. September 2017, wurde die Feuerwehr Ebersdorf zur Unterstützung der FF Kaindorf zum Brand ...
»»[Mehr Lesen]
Atemschutzübung

von HBI Jürgen Stark am 10. September 2017

Am Samstag, dem 09. September 2017, fand eine Atemschutzübung der etwas anderen Art statt. Themen dieser Übung waren die Türöffnung und das Schlauchmanagement.

Dass nicht bei jeder "Atemschutzübung" mit umluftunabhängigem Atemschutz gearbeitet werden muss wurde bei dieser, vom Atemschutzbeauftragten LM d.F. Stefan Forreth und HBI Jürgen Stark, vorbereiteten Übung gezeigt.

Vorbereiten des Schlauchpaketes:
Bevor mit der praktischen Türöffnung begonnen werden konnte, wurde den Atemschutzgeräteträgern die Funktion und die Vorteile eines "Schlauchpaketes" näher gebracht. Im weiteren Verlauf hatten die Kameraden selbst die Möglichkeit ein Schlauchpaket vorzubereiten.


» » [Mehr Lesen]





Funk-Grundlehrgang in Unterrohr

von HBI Jürgen Stark am 09. September 2017

Am Samstag, dem 09. September 2017, fand in Unterrohr der Funk-Grundlehrgang statt. Auch zwei Kameraden unserer Feuerwehr nahmen an dieser Ausbildung teil, welche bereits einen Teil der allgemeinen Grundausbildung darstellt.

Um bei einem Einsatz effizient helfen zu können, ist neben einer umfangreichen Grundausbildung auch die Kommunikation an der Einsatzstelle und zu übergeordneten Leitstellen von Bedeutung. Aus diesem Grund ist der Funk-Grundlehrgang bereits seit mehreren Jahren fixer Bestandteil der allgemeinen Grundausbildung.

Die Durchführung dieser Ausbildung obliegt dem Bereichsfeuerwehrverband und wird - je nach Teilnehmerzahl - bereichsweise oder in den Abschnitten durchgeführt.


» » [Mehr Lesen]





2. Herbstübung

von OLM Christian Stark am 09. September 2017

Am Freitag, dem 08. September 2017, fand die 2. Herbstübung im Jahr 2017 statt. Übungsannahme war ein Scheunenbrand bei Fam. Rath in Ebersdorf.

Am Übungsort angekommen, stellte sich folgende Lage dar: Eine landwirtschaftliche Garage stand in Brand, das Feuer drohte auf das nahegelegene Wirtschaftsgebäude überzugreifen. Zwei Personen wurden in der Scheune vermisst.

Ein Atemschutztrupp rüstete sich bereits auf der Anfahrt aus und brach zur Menschenrettung und Brandbekämpfung in das Innere der Scheune auf.


» » [Mehr Lesen]