Mi 23.05.2018   [19.00 Uhr]
Schulung Elektrofahrzeuge
Schulung fuer den Umgang mit Elektrofahrzeugen im Feuerwehrhaus.
Di 29.05.2018   [17.30 Uhr]
FJLA-Uebung
Uebung fuer das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber.
Do 31.05.2018   [08.30 Uhr]
Fronleichnam
Kirchliche Ausrueckung zu Fronleichnam. Treffpunkt um 08.00 Uhr im Feuerwehrhaus.
Sa 02.06.2018   [18.00 Uhr]
Bewerterschulung
Bewerterschulung fuer den Bereichsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Bad Waltersdorf.
Fr 08.06.2018   [19.00 Uhr]
Maschinistenuebung
Beginn: 19.00 Uhr.


















2. Frühjahrsübung
von OLM Christian Stark am 13. April 2018

Am Freitag, dem 13. April 2018, fand die 2. Frühjahrsübung im heurigen Jahr statt. Thema dieser Übung ...
»»[Mehr Lesen]
Abschnittsübung in Ebersdorf
von OLM Christian Stark am 28. April 2018

Am Freitag, dem 27. April 2018, fand die diesjährige Übung des Feuerwehrabschnittes 6 des Bereichsfeuerwehrverbandes Hartberg statt. ...
»»[Mehr Lesen]
Einsatz nach Blitzschlag
von HBI Jürgen Stark am 03. Mai 2018

Trafobrand nach Blitzschlag! So lautete die Alarmmeldung für die Feuerwehr Ebersdorf in der Nacht vom 02. auf ...
»»[Mehr Lesen]
Funkleistungsabzeichen in Silber

von OLM Christian Stark am 03. März 2018

Am Samstag, dem 03. März 2018, fanden an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring der 13. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen (FULA) in Gold, bzw. der 14. Bewerb um das FULA in Silber statt. Den Silber-Bewerb nahm mit LM Christoph Goger auch ein Kamerad der FF Ebersdorf in Angriff.

Beim FULA-Silber gilt es, wie schon beim Bronze-Bewerb, sechs Stationen des Gebietes "Funk und Kommunikation" zu absolvieren. Diese sind:

Station 1: Führung des Einsatztagebuches
Station 2: Verfassen und Absetzen einer Feuerwehr-Presseinformation
Station 3: Verfassen und Absetzen von Funkgesprächen an mehrere Funkstellen
Station 4: Erstellung einer Lageskizze
Station 5: Zeichnerische Darstellung von taktischen Zeichen
Station 6: Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät

Unser Kamerad LM Christoph Goger konnte alle Stationen souverän meistern und so bei der Schlusskundgebung das FULA in Silber in Empfang nehmen. Mit 298 von 300 möglichen Punkten belegte er somit den ausgezeichneten 18. Platz von 181 Teilnehmern!

Die Feuerwehr Ebersdorf gratuliert auf diesem Weg nochmals zum erworbenen Funkleistungsabzeichen in Silber!

Bericht des LFV Steiermark


» » [Mehr Bilder]