Fr 14.12.2018   [19.00 Uhr]
Erste-Hilfe Auffrischung
2-stuendige Erste-Hilfe-Auffrischung fuer Feuerwehrmitglieder.
Sa 15.12.2018   [13.00 Uhr]
Grundausbildung 1 - Theorie
GAB 1 "Truppmann" - Theoretischer Teil in Bad Waltersdorf.
So 23.12.2018   [18.30 Uhr]
Friedenslichtuebergabe
Uebergabe des ORF-Friedenslichtes an die Feuerwehrjugend des BFV Hartberg. Hauptplatz Hartberg, Beginn: 18.30 Uhr!
Mo 24.12.2018   [08.00 Uhr]
Friedenslichtverteilung
Verteilung des ORF-Friedenslichtes im Feuerwehrhaus Ebersdorf von 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr!
Mi 26.12.2018   [09.00 Uhr]
Wehrversammlung
Ordentliche Wehrversammlung im Gemeindezentrum Ebersdorf.


















Sturm und Kastanien 2018
von OLM Christian Stark am 14. Oktober 2018

Am Samstag, dem 13. Oktober 2018, fand im Feuerwehrhaus unsere traditionelle Veranstaltung "Sturm und Kastanien" statt. Wie ...
»»[Mehr Lesen]
Wissenstest in Ebersdorf
von OLM Christian Stark am 21. Oktober 2018

Am Samstag, dem 20. Oktober 2018, fanden in Ebersdorf der diesjährige Wissenstest, sowie das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend ...
»»[Mehr Lesen]
Verkehrsunfall in Steinfeld
von HBI Jürgen Stark am 27. Oktober 2018

Am Donnerstag, dem 25. Oktober 2018, ereignete sich in Steinfeld gegen 19.00 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei ...
»»[Mehr Lesen]
Überflutungen im Ortsgebiet

von HBI Jürgen Stark am 24. Mai 2018

Heftige Unwetter mit starken Niederschlägen sorgten in den Nachtstunden auf den 24. Mai 2018 für zahlreiche Überflutungen im Ortsgebiet von Ebersdorf.

Alarmierung: Um 01.46 Uhr wurden wir von der Landesleitzentrale "Florian Steiermark" mit dem Alarmstichwort "T04 - Auspumparbeiten" zu einem überfluteten Keller im Ortsgebiet von Ebersdorf gerufen.

Tätigkeiten:
- Auspumpen des Kellers
- Reinigung des Kellers und des Vorplatzes mittels Hochdruckrohr

Gegen 04.45 Uhr konnte der Einsatz vorerst beendet werden. Unmittelbar darauf wurden wir per Funk zu einer Fahrzeugbergung auf der L 412 in Dreihöf gerufen. Ein Lieferwagen geriet ins Schleudern und kam in einem Waldweg zum Stehen.

Mittels Rundschlingen konnte dieser Lieferwagen wieder auf die Fahrbahn gezogen werden. Anschließend wurde am ersten Einsatzort noch die Zufahrt vom Schlamm gereinigt.
Einsatzende war gegen 07.00 Uhr!

Eingesetzt waren:
RLF-A 1000
LKW-A und
16 Mann


» » [Mehr Bilder]