Mi 16.08.2017   [19.00 Uhr]
FULA-Uebung
Uebung fuer den Bereichsfunkbewerb in Jobst.
Fr 18.08.2017   [19.30 Uhr]
Ausschusssitzung
Sitzung des erweiterten Feuerwehrausschusses im Feuerwehrhaus.
Sa 19.08.2017   [09.00 Uhr]
Funkuebung
Uebung fuer den Funkgrundlehrgang.
Sa 19.08.2017   [14.00 Uhr]
Funkbewerb
Bereichsfunkbewerb in Jobst (FF).
Fr 01.09.2017   [18.30 Uhr]
Vorstellung GSF
Weiterbildungsveranstaltung zur Vorstellung des neuen GSF in Hartberg.
Do 07.09.2017   [ganztaegig]
Seniorenausflug
Seniorenausflug des BFV Hartberg in die Suedoststeiermark.
Fr 08.09.2017   [19.00 Uhr]
2. Herbstuebung
Uebungsvorbereitung: HLM Josef Fuchs und HLM Gerhard Rath.
Sa 09.09.2017   [08.30 Uhr]
Funkgrundlehrgang
Funkgrundlehrgang in Unterrohr.


















Hochzeit von OLM d.V. Christian Stark
von HBI Jürgen Stark am 18. Juni 2017

Am Samstag, dem 17. Juni 2017, fand die kirchliche Hochzeit unseres Schriftführers und Pressebeauftragten OLM d.V. Christian ...
»»[Mehr Lesen]
Bereichsjugendbewerb in St. Johann
von OLM Christian Stark am 02. Juli 2017

Am Samstag, dem 01. Juli 2017, fanden in St. Johann bei Herberstein der Feuerwehrjugendleistungsbewerb und das Feuerwehrjugendbewerbsspiel ...
»»[Mehr Lesen]
Landesjugendbewerb in Judenburg
von HBI Jürgen Stark am 09. Juli 2017

Am Freitag, dem 07. und Samstag, dem 08. Juli 2017, fanden in Judenburg der 47. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb, sowie ...
»»[Mehr Lesen]
Bezirksatemschutzübung in Fürstenfeld

von OBI Jürgen Stark am 05. April 2009

Am Samstag, dem 04. April 2009, nahm die Feuerwehr Ebersdorf an der Bezirksatemschutzübung in Fürstenfeld teil.

Auf Einladung des Bezirksatemschutzbeauftragten von Fürstenfeld, HBI Erwin Gutmeier, durfte unsere Feuerwehr an einer besonders kräfteraubenden Atemschutzübung in einem leerstehendem Gebäude in Fürstenfeld teilnehmen.

In diesem Gebäude wurde eine Hindernisbahn aufgebaut, die für jeden Atemschutzgeräteträger eine besondere Herausforderung darstellt. Zuerst mussten im Erdgeschoss zwei vermisste Personen gerettet werden, anschließend wurde eine Brandbekämpfung im 2. Obergeschoss durchgeführt. Wir bedanken uns bei den Verantwortlichen für die Einladung und die Möglichkeit an einer solchen Übung teilnehmen zu dürfen.


» » [Mehr Bilder]