Di 25.06.2019   [18.00 Uhr]
FJLA-Uebung
Uebung fuer das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber. Treffpunkt: 17.30 Uhr.
Do 27.06.2019   [18.00 Uhr]
FJLA-Uebung
Uebung fuer das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber. Treffpunkt: 17.30 Uhr.
Mo 01.07.2019   [09.00 Uhr]
Informationsseminar
Informationsseminar fuer die Feuerwehrjugend des BFV Hartberg an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring.
Di 02.07.2019   [19.00 Uhr]
Monatlicher Dienst
Monatliches Treffen im Feuerwehrhaus.
Sa 06.07.2019   [ganztaegig]
Bereichsjugendbewerb
Bereichsfeuerwehrjugendleistungsbewerb und Bereichsfeuerwehrjugendbewerbsspiel in Unterrohr.


















MRAS-Übung
von OLM Christian Stark am 24. Mai 2019

Am Freitag, dem 24. Mai 2019, fand eine Übung für unsere MRAS-Gruppe (Menschrettung und Absturzsicherung) statt. Ziel ...
»»[Mehr Lesen]
Frühschoppen 2019
von OLM Christian Stark am 02. Juni 2019

Am Sonntag, dem 02. Juni 2019, fand der traditionelle Frühschoppen der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf statt. Wie jedes ...
»»[Mehr Lesen]
Brandschutzübung in der Volksschule
von OLM Christian Stark am 07. Juni 2019

Am Freitag, dem 07. Juni 2019, fand eine Brandschutz- und Evakuierungsübung in der Volksschule, sowie im Kindergarten ...
»»[Mehr Lesen]
Feuerwehrjugendleistungsbewerb in Penzendorf

von LM Christian Stark am 04. Juli 2009

Am Samstag, dem 04. Juli 2009, fand in Penzendorf der Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb des BFV Hartberg statt. Auch unsere Feuerwehrjugend war an diesem Tag sehr stark vertreten.

Auf der Sportanlage in Greinbach konnten sich 71 Jugendgruppen beim Leistungsbewerb, und 19 Gruppen beim Bewerbsspiel messen. Wie jedes Jahr wurden auch heuer wieder großartige Leistungen von den Gruppen unseres Bezirkes und auch von anderen Bezirken erzielt.

Auch die Feuerwehrjugend Ebersdorf konnte beachtliche Erfolge erzielen. Bei der erstmaligen Teilnahme am Bewerbsspiel Bronze, konnten zwei von drei Gruppen der Feuerwehrjugend 1 mit den Rängen vier und sieben sogar einen Pokal mit nach Hause nehmen. Beim Leistungsbewerb landete die Feuerwehrjugend 2 in Bronze immerhin im guten Mittelfeld.

Ohne die freiwillig geleisteten Stunden der Jugend, sowie ihren Betreuern, LM Wolfgang Höfler und OBI Jürgen Stark, wäre dies sicher nicht möglich gewesen. Nun kann man mit viel Zuversicht zum Landesbewerb nach Feldbach fahren, der im Rahmen des Landesfeuerwehr-Jugendzeltlagers vom 15.-19. Juli stattfindet!

» » [Mehr Bilder]