Di 29.05.2018   [17.30 Uhr]
FJLA-Uebung
Uebung fuer das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber.
Sa 02.06.2018   [18.00 Uhr]
Bewerterschulung
Bewerterschulung fuer den Bereichsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Bad Waltersdorf.
So 03.06.2018   [08.30 Uhr]
Fronleichnam
Kirchliche Ausrueckung zu Fronleichnam. Treffpunkt um 08.00 Uhr im Feuerwehrhaus.
Fr 08.06.2018   [19.00 Uhr]
Maschinistenuebung
Beginn: 19.00 Uhr.
Sa 09.06.2018   [ganztaegig]
Orientierungsmarsch
Orientierungsmarsch in Kaibing.


















Einsatz nach Blitzschlag
von HBI Jürgen Stark am 03. Mai 2018

Trafobrand nach Blitzschlag! So lautete die Alarmmeldung für die Feuerwehr Ebersdorf in der Nacht vom 02. auf ...
»»[Mehr Lesen]
3. Frühjahrsübung
von OLM Christian Stark am 12. Mai 2018

Am Freitag, dem 11. Mai 2018, fand die 3. Frühjahrsübung im heurigen Jahr statt. Thema dieser Übung ...
»»[Mehr Lesen]
Fahrzeugbergung auf der L 412
von HBI Jürgen Stark am 20. Mai 2018

Am Samstag, dem 19. Mai 2018, wurden wir zu einer Fahrzeugbergung auf der L 412 in Fahrtrichtung ...
»»[Mehr Lesen]
Suchaktion in Speilbrunn

von OBI Jürgen Stark am 27. Juli 2009

Am Montag, dem 27. Juli 2009 wurde die Feuerwehr Ebersdorf zu einer Suchaktion nach Speilbrunn gerufen.

Vermisst wurde die Person bereits seit gestern Abend. Eine Suchaktion der Polizei wurde gegen 01.00 Uhr erfolglos abgebrochen.

Alarmierung: Einige Feuerwehren des Bezirkes Fürstenfeld waren bereits im Einsatz. Gegen 12.30 Uhr wurde unser Abschnitt (Bad Waltersdorf, Buch-Geiseldorf, Ebersdorf, Sebersdorf, Neudau, Wörth sowie die Betriebsfeuerwehr Borckenstein) mittels Stillen Alarm alarmiert.

Sammelplatz war beim Feuerwehrhaus in Bad Waltersdorf. Im Konvoi fuhren wir nach Speilbrunn, wo wir von der Polizei in die Lage eingewiesen wurden.

Am Waldrand, nördlich von Speilbrunn, bildeten wir eine Suchkette nach Norden und begannen den Wald Richtung Leitersdorf zu durchsuchen. Nach etwa einer Stunde wurde die vermisste Person von Kameraden der Feuerwehr Bad Waltersdorf in der Nähe der Kläranlage gefunden und von Feuerwehrsanitätern bis zum Eintreffen des Arztes erstversorgt.

Nach der Versorgung durch den Arzt, Herrn Dr. Fortmüller, wurde die vermisste Person, es handelt sich hier um eine ältere Frau, dem Notarzt übergeben.

Einsatzende war gegen 16.00 Uhr. Von unserer Feuerwehr waren eingesetzt: MTF Ebersdorf und 12 Mitglieder.

» » [Mehr Bilder]