Mi 16.08.2017   [19.00 Uhr]
FULA-Uebung
Uebung fuer den Bereichsfunkbewerb in Jobst.
Fr 18.08.2017   [19.30 Uhr]
Ausschusssitzung
Sitzung des erweiterten Feuerwehrausschusses im Feuerwehrhaus.
Sa 19.08.2017   [09.00 Uhr]
Funkuebung
Uebung fuer den Funkgrundlehrgang.
Sa 19.08.2017   [14.00 Uhr]
Funkbewerb
Bereichsfunkbewerb in Jobst (FF).
Fr 01.09.2017   [18.30 Uhr]
Vorstellung GSF
Weiterbildungsveranstaltung zur Vorstellung des neuen GSF in Hartberg.
Do 07.09.2017   [ganztaegig]
Seniorenausflug
Seniorenausflug des BFV Hartberg in die Suedoststeiermark.
Fr 08.09.2017   [19.00 Uhr]
2. Herbstuebung
Uebungsvorbereitung: HLM Josef Fuchs und HLM Gerhard Rath.
Sa 09.09.2017   [08.30 Uhr]
Funkgrundlehrgang
Funkgrundlehrgang in Unterrohr.


















Hochzeit von OLM d.V. Christian Stark
von HBI Jürgen Stark am 18. Juni 2017

Am Samstag, dem 17. Juni 2017, fand die kirchliche Hochzeit unseres Schriftführers und Pressebeauftragten OLM d.V. Christian ...
»»[Mehr Lesen]
Bereichsjugendbewerb in St. Johann
von OLM Christian Stark am 02. Juli 2017

Am Samstag, dem 01. Juli 2017, fanden in St. Johann bei Herberstein der Feuerwehrjugendleistungsbewerb und das Feuerwehrjugendbewerbsspiel ...
»»[Mehr Lesen]
Landesjugendbewerb in Judenburg
von HBI Jürgen Stark am 09. Juli 2017

Am Freitag, dem 07. und Samstag, dem 08. Juli 2017, fanden in Judenburg der 47. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb, sowie ...
»»[Mehr Lesen]
Maschinistenübung

von OBI Jürgen Stark am 28. August 2009

Am Freitag, dem 28. August 2009 war es wieder so weit. Wie jedes Jahr wurde wieder eine Maschinistenübung durchgeführt.

Pünktlich um 18.30 Uhr begann die Übung. Zuerst wurde die Tragkraftspritze an der Safen aufgestellt und die Saugleitung gekuppelt.

HBM Josef Genser hielt einen kurzen Vortrag über den Einsatz einer Tragkraftspritze, und was dabei alles zu beachten ist. Anschließend hatten die Übungsteilnehmer die Aufgabe, die TS zu starten und anzusaugen.

Im weiteren Übungsverlauf wurde auch die Schmutzwasserpumpe ausprobiert. Hier wurde besonders darauf hingewiesen, dass die Pumpe vorher mit Wasser zu füllen ist, da sie ja selber nicht ansaugt.

Abgerundet wurde die Übung mit einer umfassenden Schulung des RLF-A 1000. LM d.F. Michael Fuchs erklärte die richtige Inbetriebnahme des Notstromaggregates und die Bedienung der Heckeinbaupumpe.

Eingesetzt waren

RLF-A 1000
KLF
MTF und
10 Mann

» » [Mehr Bilder]