Fr 18.01.2019   [19.00 Uhr]
EH-Auffrischung (2 Stunden)
Erste-Hilfe Auffrischung (2 Stunden). Alle Feuerwehrmitglieder, deren Erste-Hilfe Kurs heuer ablaeuft oder abgelaufen ist, werden ersucht daran teilzunehmen!
Sa 19.01.2019   [ganztaegig]
Schitag
Gemeinsamer Schitag mit der Gemeinde am Hauser Kaibling.
So 20.01.2019   [17.00 Uhr]
ASLP-Uebung
Uebung fuer die Atemschutzleistungspruefung.
Mo 21.01.2019   [17.30 Uhr]
FULA-Uebung
Uebung fuer das Funkleistungsabzeichen in Gold.
Do 24.01.2019   [17.30 Uhr]
GAB-Uebung
Uebung fuer die Grundausbildung.
Sa 26.01.2019   [13.00 Uhr]
GAB 1 - Theorieteil 3
Grundausbildung 1 - Praxismodul, Theorieteil 3 in Bad Waltersdorf.


















Glühwein, Tee und Kastanien
von OLM Christian Stark am 04. Dezember 2018

Am Sonntag, dem 02. Dezember 2018, fand vorm Feuerwehrhaus unsere Veranstaltung "Glühwein, Tee und Kastanien" statt. Zum ...
»»[Mehr Lesen]
Fahrzeugbergung in Wagenbach
von OLM Christian Stark am 15. Dezember 2018

Schneefall sorgte in den Abendstunden des 14. Dezember 2018 für zahlreiche Einsätze der steirischen Feuerwehren. So wurde ...
»»[Mehr Lesen]
ORF-Friedenslicht aus Bethlehem
von HBI Jürgen Stark am 24. Dezember 2018

Bereits seit 32 Jahren leuchtet das Friedenslicht als Weihnachtsbrauch in nahezu 30 europäischen Ländern, sowie in den ...
»»[Mehr Lesen]
Wissenstest in St. Lorenzen

von OBI Jürgen Stark am 31. Oktober 2009

Am Samstag, dem 31.10.2009 fand in St. Lorenzen am Wechsel der diesjährige Wissenstest statt.

Der Wissenstest, welcher einmal jährlich in den Kategorien Bronze, Silber und Gold durchgeführt wird, bildet den ersten Teil der Grundausbildung.

Beim Wissenstest sind folgende Disziplinen zu bewältigen: Organisation, Formalexerzieren, Fahrzeug- und Gerätekunde, Dienstgrade, Warn- und Alarmsysteme, Einsatz- und Dienstkleidung, Nachrichtendienst, Knoten, Verhalten in Notfällen sowie Kleinlöschgeräte.

Ebenfalls wurde zum zweiten Mal das Wissenstestspiel für die 10 bis 11-jährigen durchgeführt. Hier sind Fragen aus Organisation, Fahrzeug- und Gerätekunde sowie Unfall- und Nachrichtendienst auf spielerische Weise zu beantworten.

Aus dem Bezirk Hartberg nahmen insgesamt 364 Jugendliche teil, wobei 40 Teilnehmer das Wissenstestspiel absolvierten.

Von unserer Feuerwehr nahmen folgende Mitglieder teil:

Wissenstestspiel Silber: GOGER Thomas, HÖFLER Michael, KÖNIG Florian und RATH Stefan.

Wissenstest Bronze: FLECK Doris, GUTMANN Stefan, HOFER Lukas, MAUERHOFER Julian, MILD Michael, MUGITSCH Julia, POSTL Nadine und RATH Wolfgang.

Wissenstest Silber: MAIER David und THALLER Thomas.

Wissenstest Gold: FORRETH Stefan und GOGER Christoph.

Insgesamt wurden für Wissenstest und Wissenstestspiel 27 Übungen und rund 385 Stunden aufgewendet. Besonders erfreulich ist, dass alle Teilnehmer das Punktemaximum erreicht haben.


» » [Mehr Bilder]