Sa 23.03.2019   [08.00 Uhr]
Funk-Grundlehrgang
Funk-Grundlehrgang in Kaindorf.
Sa 23.03.2019   [09.00 Uhr]
Bewerterschulung
Bewerterschulung fuer den Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb 2019.
So 24.03.2019   [17.00 Uhr]
ASLP-Uebung
Uebung fuer die Atemschutzleistungspruefung in Bronze.
Di 26.03.2019   [19.00 Uhr]
Abschnittsbesprechung
1. Abschnittsbesprechung in Buch.


















Atemschutzübung "ÖFAST"
von HBI Jürgen Stark am 21. Februar 2019

Körperliche Fitness ist beim Feuerwehreinsatz, und speziell beim Atemschutzeinsatz ein wichtiges Kriterium. Neben dem AKL-Test, den jeder ...
»»[Mehr Lesen]
Verkehrsunfall auf der L 412
von HBI Jürgen Stark am 17. Februar 2019

Am Sonntag, dem 17. Februar 2019, ereignete sich auf der L 412 im Bereich der S-Kurve ein ...
»»[Mehr Lesen]
1. Frühjahrsübung
von OLM Christian Stark am 09. März 2019

Am Freitag, dem 08. März 2019, fand die 1. Frühjahrsübung im heurigen Jahr statt. Thema dieser Übung ...
»»[Mehr Lesen]
Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung

von HBI Jürgen Stark am 15. Juli 2012

Am Samstag, dem 14. Juli 2012 fand in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring die Grundausbildung 2 - "Truppführer-Ausbildung" statt.

Unsere Kameraden JFM Lukas Hofer, FM David Maier, FM Thomas Thaller und FM Maximilian Zwickel nahmen an dieser eintägigen Ausbildung in Lebring teil.

Die Grundausbildung 2 (GAB 2) gliedert sich in folgende fünf Stationen:

Station 1: Strahlrohre
Station 2: Schaum
Station 3: Rettungsgeräte, Knoten
Station 4: Tragbare Leitern
Station 5: Entstehungsbrandbekämpfung, Wandhydranten

Abgerundet wurde die Ausbildung mit einer gemeinsamen Abschlussübung, bei der von einer Gruppe ein Feststoffbrand (Palettenstapel), und von einer zweiten Gruppe ein Flüssigkeitsbrand bekämpft werden mussten.

Ausgebildet wurden die rund 50 Teilnehmer vom Ausbildungteam des BFV Hartberg unter der Leitung des Bereichsausbildungsbeauftragten HBI a.D. Enrico Schlemmer.

Wir gratulieren unseren Kameraden Maximilian Zwickel, Thomas Thaller, David Maier und Lukas Hofer zur vollständig abgeschlossenen Grundausbildung.