Mi 16.08.2017   [19.00 Uhr]
FULA-Uebung
Uebung fuer den Bereichsfunkbewerb in Jobst.
Fr 18.08.2017   [19.30 Uhr]
Ausschusssitzung
Sitzung des erweiterten Feuerwehrausschusses im Feuerwehrhaus.
Sa 19.08.2017   [09.00 Uhr]
Funkuebung
Uebung fuer den Funkgrundlehrgang.
Sa 19.08.2017   [14.00 Uhr]
Funkbewerb
Bereichsfunkbewerb in Jobst (FF).
Fr 01.09.2017   [18.30 Uhr]
Vorstellung GSF
Weiterbildungsveranstaltung zur Vorstellung des neuen GSF in Hartberg.
Do 07.09.2017   [ganztaegig]
Seniorenausflug
Seniorenausflug des BFV Hartberg in die Suedoststeiermark.
Fr 08.09.2017   [19.00 Uhr]
2. Herbstuebung
Uebungsvorbereitung: HLM Josef Fuchs und HLM Gerhard Rath.
Sa 09.09.2017   [08.30 Uhr]
Funkgrundlehrgang
Funkgrundlehrgang in Unterrohr.


















Hochzeit von OLM d.V. Christian Stark
von HBI Jürgen Stark am 18. Juni 2017

Am Samstag, dem 17. Juni 2017, fand die kirchliche Hochzeit unseres Schriftführers und Pressebeauftragten OLM d.V. Christian ...
»»[Mehr Lesen]
Bereichsjugendbewerb in St. Johann
von OLM Christian Stark am 02. Juli 2017

Am Samstag, dem 01. Juli 2017, fanden in St. Johann bei Herberstein der Feuerwehrjugendleistungsbewerb und das Feuerwehrjugendbewerbsspiel ...
»»[Mehr Lesen]
Landesjugendbewerb in Judenburg
von HBI Jürgen Stark am 09. Juli 2017

Am Freitag, dem 07. und Samstag, dem 08. Juli 2017, fanden in Judenburg der 47. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb, sowie ...
»»[Mehr Lesen]
Atemschutzübung

von LM Christian Stark am 19. Oktober 2012

Am Freitag, dem 19. Oktober 2012, fand eine Atemschutzübung als Vorbereitung auf die Abschnittsatemschutzübung statt. Diese wurde am Bauhof durchgeführt.

Beim Eintreffen am Übungsort wurde der Mannschaft mitgeteilt, dass sich eine vermisste Person im hinteren Teil der Halle befindet.

Während sich der Atemschutztrupp fertig ausrüstete, bereite die restliche Gruppe eine HD-Leitung vor, welche aufgrund des langen Anmarschweges um zwei Schläuche verlängert werden musste. Die vermisste Person konnte schließlich am Ende der Halle aufgefunden werden. Nach der Personenrettung musste noch ein Kanister gefunden und in Sicherheit gebracht werden.

Ein zweiter Trupp führte im Anschluss die gleiche Aufgabe durch. Danach konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden. Die Übung wurde von OBI Hannes Peheim vorbereitet.

Eingesetzt waren:

RLF-A 1000
MTF und
11 Mann


» » [Mehr Bilder]