Sa/So 28./29.07.2018   [ganztaegig]
24-Stunden-Uebung
24-Stunden-Uebung der Feuerwehrjugend.


















Orientierungsmarsch in Kaibing
von HBI Jürgen Stark am 12. Juni 2018

Bereits zum zweiten Mal fand am Samstag, dem 09. Juni 2018, in Kaibing der Orientierungsmarsch statt. Auch ...
»»[Mehr Lesen]
Erneut Unwettereinsätze
von HBI Jürgen Stark am 22. Juni 2018

Erneut zogen starke Gewitter über weite Teile der Oststeiermark. Auch dieses Mal wurde unser Gemeindegebiet wieder in ...
»»[Mehr Lesen]
Erfolgreicher Bereichsjugendbewerb
von OLM Christian Stark am 01. Juli 2018

Am Sonntag, dem 01. Juli 2018, fanden in Bad Waltersdorf der Feuerwehrjugendleistungsbewerb und das Feuerwehrjugendbewerbsspiel des Bereichsfeuerwehrverbandes ...
»»[Mehr Lesen]
Monatsübung Mai

von HBI Jürgen Stark am 10. Mai 2014

Am Freitag, dem 09. Mai 2014, fand die Monatsübung für Mai statt. Thema bei dieser Übung war das richtige Vorgehen bei einer Suchaktion in unwegsamen Gelände.

Pünktlich um 19.00 Uhr startete die Übung mit dem Alarmstichwort "T06 - Suchaktion" in einem Waldstück in Nörning-Schmiedbach.

RLF-A 1000, LKW-A und MTF rückten mit 20 Mann zum Einsatzort aus, wo sich herausstellte, dass drei Personen vermisst wurden.

Der Übungseinsatzleiter, LM Johannes Seidl, erteilte an die Gruppenkommandanten vom RLF-A 1000 und LKW-A den Auftrag, eine Suchkette zu bilden, und den Wald systematisch zu durchsuchen, während die Besatzung des MTF eine mobile Einsatzleitstelle vor Ort errichtete.








Die drei vermissten Personen - dargestellt durch drei, im Wald, versteckte Eimer - konnten relativ rasch aufgefunden.

Vorbereitet wurde diese Übung von HFM Gernot Lederer und OLM Günter Lederer.

Eingesetzt waren:
RLF-A 1000
LKW-A
MTF und
20 Mann


» » [Mehr Bilder]