Mi 19.09.2018   [19.00 Uhr]
Buerodienst
Wir sind ab 19.00 Uhr im Buero anwesend.
Do 20.09.2018   [19.30 Uhr]
Sitzung der Abschnittsjugendbeauftragten
Arbeitstagung der Abschnittsfeuerwehrjugendbeauftragten in Ebersdorf.
Fr 21.09.2018   [19.00 Uhr]
Maschinistenuebung
Sa 22.09.2018   [ganztaegig]
KHD-Uebung


















Ölspur auf der Hochstraße
von HBI Jürgen Stark am 22. Juli 2018

Am Freitag, dem 20. Juli 2018, wurden wir telefonisch zum Binden einer Ölspur auf der Hochstraße in ...
»»[Mehr Lesen]
24-Stunden-Übung der Feuerwehrjugend
von HBI Jürgen Stark am 30. Juli 2018

Vom Samstag, dem 28. bis Sonntag dem 29. Juli 2018, fand eine 24-Stunden-Übung unserer Feuerwehrjugend statt. Schon ...
»»[Mehr Lesen]
Verkehrsunfall in Dreihöf
von HBI Jürgen Stark am 02. August 2018

Am Donnerstag, dem 02. August 2018, wurden wir von der Landesleitzentrale "Florian Steiermark" zu einem Verkehrsunfall auf ...
»»[Mehr Lesen]
Schwieriger Einsatz nach Blitzschlag

von HBI Jürgen Stark am 24. Juli 2015

Blitzschlag in eine Eiche neben Wohnhaus. So lautete die telefonische Alarmierung eines Anrainers in einer Wohnsiedlung in Ebersdorf.

Am Donnerstag, dem 23. Juli 2015, schlug am Nachmittag ein Blitz in einen Baum ein. Die Eiche, welche direkt zwischen zwei Wohnhäusern stand, wurde praktisch in der Mitte gespalten.

Alarmierung: Gegen 14.30 Uhr verständige der Besitzer telefonisch einen Feuerwehrkameraden. Dieser verständigte einige Kameraden telefonisch und rückte zum Einsatzort aus.

Lage: Der Baum stand nahe der Grundstücksgrenze zwischen zwei Wohnhäusern. Diese Stelle war mit keinem Fahrzeug erreichbar. Der Stamm war fast über die gesamte Länge gespalten.

Tätigkeit: Da die Gefahr bestand, dass die Eiche auf eines der Gebäude stürzte, wurde diese mittels Motorsägen Stück für Stück abgetragen.

Gegen 19.30 Uhr konnte wieder die Einsatzbereitschaft hergestellt werden!

Eingesetzt waren:
RLF-A 1000
LKW-A und
6 Mann


» » [Mehr Bilder]