Sa 17.04.2021   [18.00 Uhr]
2. Atemschutzuebung
Atemschutzuebung "OEFAST". Jaehrlicher Leistungstest fuer Atemschutzgeraetetraeger.
Sa 24.04.2021   [18.00 Uhr]
3. Atemschutzuebung
Atemschutzuebung "OEFAST". Jaehrlicher Leistungstest fuer Atemschutzgeraetetraeger.


















Wissenstest in St. Lorenzen
von HLM Christian Stark am 18. Oktober 2020

Am Samstag, dem 17. Oktober 2020, fanden in St. Lorenzen am Wechsel der diesjährige Wissenstest, sowie das ...
»»[Mehr Lesen]
Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung
von HBI Jürgen Stark am 26. Oktober 2020

Am Samstag, dem 24. Oktober 2020, fand an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring ein weiterer Termin ...
»»[Mehr Lesen]
Nachwuchs für HFM Michael Mugitsch
von HLM Christian Stark am 04. Dezember 2020

Am Dienstag, dem 1. Dezember 2020, wurden unser Kamerad HFM Michael Mugitsch und seine Verena zum ersten ...
»»[Mehr Lesen]
Aufräumarbeiten nach schwerem Hagelunwetter

von HBI Jürgen Stark am 13. Juli 2016

Schwere Hagelunwetter sorgten am Dienstag, dem 12. Juli 2016, für zahlreiche Feuerwehreinsätze in weiten Teilen der Oststeiermark. Auch die Feuerwehr Ebersdorf wurde zu Aufräumarbeiten auf den Gemeindestraßen gerufen.

Gegen 17.15 Uhr kam es auch in der Gemeinde Ebersdorf zu schwerem Hagelniederschlag. Trotz kurzer Dauer richtete der Hagel schwere Schäden in der Landwirtschaft und an Gebäuden an.

Um 17.45 Uhr wurden wir von der Gemeinde zur Beseitigung der Unwetterschäden auf den Gemeindestraßen alarmiert.
In Ebersdorfberg und Wagenbach mussten zwei Bäume mittels Motorkettensäge entfernt werden. In Nörning mussten nur einige Äste von der Fahrbahn entfernt werden.

Gegen 19.15 Uhr wurden wir nach Steinfeld gerufen. Ein verlegter Kanal musste mittels Kanalspülratte gereinigt werden.

Gegen 20.30 Uhr konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Eingesetzt waren:
RLF-A 1000
LKW-A und
9 Mitglieder

sowie die
Gemeinde Ebersdorf


» » [Mehr Bilder]