Mi 23.05.2018   [19.00 Uhr]
Schulung Elektrofahrzeuge
Schulung fuer den Umgang mit Elektrofahrzeugen im Feuerwehrhaus.
Di 29.05.2018   [17.30 Uhr]
FJLA-Uebung
Uebung fuer das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber.
Do 31.05.2018   [08.30 Uhr]
Fronleichnam
Kirchliche Ausrueckung zu Fronleichnam. Treffpunkt um 08.00 Uhr im Feuerwehrhaus.
Sa 02.06.2018   [18.00 Uhr]
Bewerterschulung
Bewerterschulung fuer den Bereichsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Bad Waltersdorf.
Fr 08.06.2018   [19.00 Uhr]
Maschinistenuebung
Beginn: 19.00 Uhr.


















2. Frühjahrsübung
von OLM Christian Stark am 13. April 2018

Am Freitag, dem 13. April 2018, fand die 2. Frühjahrsübung im heurigen Jahr statt. Thema dieser Übung ...
»»[Mehr Lesen]
Abschnittsübung in Ebersdorf
von OLM Christian Stark am 28. April 2018

Am Freitag, dem 27. April 2018, fand die diesjährige Übung des Feuerwehrabschnittes 6 des Bereichsfeuerwehrverbandes Hartberg statt. ...
»»[Mehr Lesen]
Einsatz nach Blitzschlag
von HBI Jürgen Stark am 03. Mai 2018

Trafobrand nach Blitzschlag! So lautete die Alarmmeldung für die Feuerwehr Ebersdorf in der Nacht vom 02. auf ...
»»[Mehr Lesen]
Bereichsfunkbewerb in Ilz

von OLM Christian Stark am 20. August 2016

Am Samstag, dem 20. August 2016, fand in Ilz der Funkleistungsbewerb des Bereichsfeuerwehrverbandes Fürstenfeld statt. Auch eine Gruppe der FF Ebersdorf nahm daran teil.

Nach mehrjähriger Pause absolvierte wieder eine Gruppe unserer Feuerwehr einen Funkbewerb im Bereichsfeuerwehrverband Fürstenfeld.

Die routinierten Kameraden HBI Jürgen Stark, OLM d.V. Christian Stark und OFM Christoph Goger belegten in der Klasse GÄSTE GRUPPE souverän den 1. Platz. In der Wertung GÄSTE EINZEL erreichten sie die Plätze 2 (Christian Stark), 3 (Christoph Goger) und 4 (Jürgen Stark), und konnten mit insgesamt vier Pokalen einen tollen Erfolg verbuchen.

Am 12. November 2016 findet dann der Funkbewerb im eigenen Bereich (St. Johann in der Haide) statt, bei dem einige junge Kameraden zum Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze antreten werden.