Sa 23.03.2019   [08.00 Uhr]
Funk-Grundlehrgang
Funk-Grundlehrgang in Kaindorf.
Sa 23.03.2019   [09.00 Uhr]
Bewerterschulung
Bewerterschulung fuer den Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb 2019.
So 24.03.2019   [17.00 Uhr]
ASLP-Uebung
Uebung fuer die Atemschutzleistungspruefung in Bronze.
Di 26.03.2019   [19.00 Uhr]
Abschnittsbesprechung
1. Abschnittsbesprechung in Buch.


















Atemschutzübung "ÖFAST"
von HBI Jürgen Stark am 21. Februar 2019

Körperliche Fitness ist beim Feuerwehreinsatz, und speziell beim Atemschutzeinsatz ein wichtiges Kriterium. Neben dem AKL-Test, den jeder ...
»»[Mehr Lesen]
Verkehrsunfall auf der L 412
von HBI Jürgen Stark am 17. Februar 2019

Am Sonntag, dem 17. Februar 2019, ereignete sich auf der L 412 im Bereich der S-Kurve ein ...
»»[Mehr Lesen]
1. Frühjahrsübung
von OLM Christian Stark am 09. März 2019

Am Freitag, dem 08. März 2019, fand die 1. Frühjahrsübung im heurigen Jahr statt. Thema dieser Übung ...
»»[Mehr Lesen]
Maschinistenübung

von OLM Christian Stark am 21. Oktober 2016

Am Freitag, dem 21. Oktober 2016, fand eine Übung für alle Maschinisten unserer Feuerwehr statt. Beübt wurden dabei alle motorisierten Geräte von RLF-A 1000 und LKW-A.

Zu Beginn gab Übungsvorbereiter BI Josef Genser eine kurze Einführung über die Aufgaben des Maschinisten und worauf beim Einsatz besonders geachtet werden soll.

Im Anschluss wurden die motorisierten Geräte wie Tragkraftspritze, Notstromaggregat und diverse Pumpen, sowie Elektrogeräte vom LKW-A auf ihre Funktionsfähigkeit geprüft. Bei den Erklärungen wurde auch auf Einsatzerfahrungen routinierter Kameraden Wert gelegt. Auch die Geräte von RLF-A 1000, sowie der Lichtmast beider Fahrzeuge wurden durchbesprochen und betrieben.

Bei dieser Übung zeigte sich, dass es wichtig ist, die Geräte vor allem übungsmäßig zu betreiben, um im Einsatzfall mit funktionierenden Geräten arbeiten zu können.

Eingesetzt waren:
RLF-A 1000
LKW-A und
14 Mann


» » [Mehr Bilder]