Fr 14.12.2018   [19.00 Uhr]
Erste-Hilfe Auffrischung
2-stuendige Erste-Hilfe-Auffrischung fuer Feuerwehrmitglieder.
Sa 15.12.2018   [13.00 Uhr]
Grundausbildung 1 - Theorie
GAB 1 "Truppmann" - Theoretischer Teil in Bad Waltersdorf.
So 23.12.2018   [18.30 Uhr]
Friedenslichtuebergabe
Uebergabe des ORF-Friedenslichtes an die Feuerwehrjugend des BFV Hartberg. Hauptplatz Hartberg, Beginn: 18.30 Uhr!
Mo 24.12.2018   [08.00 Uhr]
Friedenslichtverteilung
Verteilung des ORF-Friedenslichtes im Feuerwehrhaus Ebersdorf von 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr!
Mi 26.12.2018   [09.00 Uhr]
Wehrversammlung
Ordentliche Wehrversammlung im Gemeindezentrum Ebersdorf.


















Sturm und Kastanien 2018
von OLM Christian Stark am 14. Oktober 2018

Am Samstag, dem 13. Oktober 2018, fand im Feuerwehrhaus unsere traditionelle Veranstaltung "Sturm und Kastanien" statt. Wie ...
»»[Mehr Lesen]
Wissenstest in Ebersdorf
von OLM Christian Stark am 21. Oktober 2018

Am Samstag, dem 20. Oktober 2018, fanden in Ebersdorf der diesjährige Wissenstest, sowie das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend ...
»»[Mehr Lesen]
Verkehrsunfall in Steinfeld
von HBI Jürgen Stark am 27. Oktober 2018

Am Donnerstag, dem 25. Oktober 2018, ereignete sich in Steinfeld gegen 19.00 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei ...
»»[Mehr Lesen]
Abschnittsatemschutzübung

von OLM Christian Stark am 29. April 2017

Am Samstag, dem 29. April 2017, fand in Neudau die diesjährige Abschnittsatemschutzübung statt. Übungsannahme war ein Brand in einer Produktionshalle der Fa. Borckenstein.

Jede Feuerwehr des Abschnittes wurde mit einem Atemschutztrupp, sowie einem Gruppenkommandanten zu dieser Übung einberufen.

Auch ein Trupp unserer Feuerwehr stellte sich dieser Aufgabe und konnte die Person nach kurzer Zeit im hinteren Teil der Halle auffinden und in den sicheren Bereich bringen. Im Anschluss wurden die Klima- und Absauganlagen mittels Wärmebildkamera nach versteckten "Glutnestern" abgesucht. Nach rund 40 Minuten Einsatzzeit konnte die Übung beendet werden.

Bestens vorbereitet wurde die Übung von den Kameraden der Betriebsfeuerwehr Borckenstein und unserem Abschnitts-Atemschutzbeauftragten HFM Markus Hofstetter.