Sa 17.04.2021   [18.00 Uhr]
2. Atemschutzuebung
Atemschutzuebung "OEFAST". Jaehrlicher Leistungstest fuer Atemschutzgeraetetraeger.
Sa 24.04.2021   [18.00 Uhr]
3. Atemschutzuebung
Atemschutzuebung "OEFAST". Jaehrlicher Leistungstest fuer Atemschutzgeraetetraeger.


















Wissenstest in St. Lorenzen
von HLM Christian Stark am 18. Oktober 2020

Am Samstag, dem 17. Oktober 2020, fanden in St. Lorenzen am Wechsel der diesjährige Wissenstest, sowie das ...
»»[Mehr Lesen]
Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung
von HBI Jürgen Stark am 26. Oktober 2020

Am Samstag, dem 24. Oktober 2020, fand an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring ein weiterer Termin ...
»»[Mehr Lesen]
Nachwuchs für HFM Michael Mugitsch
von HLM Christian Stark am 04. Dezember 2020

Am Dienstag, dem 1. Dezember 2020, wurden unser Kamerad HFM Michael Mugitsch und seine Verena zum ersten ...
»»[Mehr Lesen]
Atemschutzübung

von HBI Jürgen Stark am 12. Novmember 2017

Am Freitag, dem 10. November 2017, fand im Feuerwehrhaus eine Atemschutzübung statt. Thema dieser Übung war die Absolvierung des ÖFAST.

Beim ÖFAST (Österreichischer Feuerwehr-Atemschutzleistungstest) sollen die Teilnehmer im Stationsbetrieb mehrere Aufgaben in einem bestimmten Zeitfenster absolvieren.

Dieser, von jedem Atemschutzgeräteträger, jährlich zu absolvierende Leistungstest, wurde von neun Kameraden unter umluftunabhängigem Atemschutz absolviert.

Der ÖFAST besteht aus: Gehen ohne und mit zwei B-Druckschläuchen bzw. 2 Kanister zu je 20 kg, Übersteigen bzw. Unterkriechen von Hindernissen, Stiegen auf- und absteigen, C-Druckschlauch rollen.

Insgesamt elf Kameraden nahmen an der Übung teil. Alle Teilnehmer konnten die gesteckten Ziele ohne Beanstandungen erreichen!


» » [Mehr Bilder]