Sa 17.04.2021   [18.00 Uhr]
2. Atemschutzuebung
Atemschutzuebung "OEFAST". Jaehrlicher Leistungstest fuer Atemschutzgeraetetraeger.
Sa 24.04.2021   [18.00 Uhr]
3. Atemschutzuebung
Atemschutzuebung "OEFAST". Jaehrlicher Leistungstest fuer Atemschutzgeraetetraeger.


















Wissenstest in St. Lorenzen
von HLM Christian Stark am 18. Oktober 2020

Am Samstag, dem 17. Oktober 2020, fanden in St. Lorenzen am Wechsel der diesjährige Wissenstest, sowie das ...
»»[Mehr Lesen]
Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung
von HBI Jürgen Stark am 26. Oktober 2020

Am Samstag, dem 24. Oktober 2020, fand an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring ein weiterer Termin ...
»»[Mehr Lesen]
Nachwuchs für HFM Michael Mugitsch
von HLM Christian Stark am 04. Dezember 2020

Am Dienstag, dem 1. Dezember 2020, wurden unser Kamerad HFM Michael Mugitsch und seine Verena zum ersten ...
»»[Mehr Lesen]
2. Herbstübung

von OLM Christian Stark am 05. Oktober 2019

Am Freitag, dem 04. Oktober 2019, fand die 2. Herbstübung im heurigen Jahr statt. Übungsannahme war ein Traktorbrand in einer Garage bei Alois Lederer in Wagenbach.

Am Übungsort angekommen, stellte Einsatzleiter BM Gernot Lederer folgende Lage fest: In einer Garage neben einem Vierkanthof stand ein Traktor in Vollbrand, welcher bereits auf die Garage übergegriffen hat. Personen waren keine in Gefahr.

Die Gruppe des LKW stellte die Wasserversorgung mittels Saugleitung von einem am Grundstück befindlichen Wasserbassin her. Mit mehreren B-Längen konnte das RLF versorgt werden.

Dessen Mannschaft startete einen Löschangriff mit Mittelschaumrohr und eingebautem Zumischer. Parallel dazu wurde, ebenso wie von der Gruppe des LKW, ein Angriff mit C-Rohr zur Bekämpfung des Garagenbrandes aufgebaut. Im MTF wurde eine mobile Einsatzleitung errichtet.








Bereits nach kurzer Zeit konnten alle Aufgaben bei der von BI Josef Genser und HLM Josef Fuchs vorbereiteten Übung abgeschlossen werden.

Eingesetzt waren:
RLF-A 1000
LKW-A
MTF und
30 Mann

Auf diesem Weg möchten wir uns bei Fam. Lederer für die Zurverfügungstellung des Übungsobjektes bedanken!


» » [Mehr Bilder]