Sa 29.02.2020   [18.00 Uhr]
OEFAST
OEFAST fuer alle Atemschutzgeraetetraeger im Feuerwehrhaus.
Di 03.03.2020   [19.00 Uhr]
Monatlicher Dienst


















Binden von Betriebsmittel
von HBI Jürgen Stark am 02. Jänner 2020

Am Dienstag, dem 31. Dezember 2019, wurden wir nach einem Verkehrsunfall zum Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln gerufen. ...
»»[Mehr Lesen]
Schitag am Hauser Kaibling
von HLM Christian Stark am 26. Jänner 2020

Am Samstag, dem 25. Jänner 2020, fand der alljährliche, gemeinsame Schitag der Feuerwehr und der Gemeinde am ...
»»[Mehr Lesen]
Baum über der Straße
von HLM Christian Stark am 05. Februar 2020

Am Mittwoch, dem 05. Februar 2020, wurden wir zum Freimachen von Verkehrswegen nach Wagenbach gerufen. Alarmierung: Um ...
»»[Mehr Lesen]
Fahrzeugbergung

von HLM Christian Stark am 20. Februar 2020

Am Mittwoch, dem 19. Februar 2020, wurden wir zu einer Fahrzeugbergung auf einer Gemeindestraße in Ebersdorf gerufen.

Alarmierung: Um 18.04 Uhr erfolgte von der Landesleitzentrale "Florian Steiermark" die Alarmierung mittels Sirenen-Alarm und SMS mit dem Alarmstichwort "T03 - Verkehrsunfall, Fahrzeugbergung, binden von Betriebsmittel". Bereits nach wenigen Minuten rückten RLF-A 1000 und LKW-A zum Einsatzort aus.


» » [Mehr Lesen]




Feuerwehrball 2020

von HLM Christian Stark am 16. Februar 2020

Am Samstag, dem 15. Februar 2020, fand im Gemeindekulturzentrum unser traditioneller Feuerwehrball statt. Auch dieses Mal folgten zahlreiche Besucher unserer Einladung.

Nach Eröffnung des Balls durch HBI Jürgen Stark, folgte der traditionelle Walzer der Kameradinnen und Kameraden. Im Festsaal und auf der Tanzfläche sorgten die "Lederhos'n Rocker" für ausgezeichnete Stimmung. Bei der Verlosung gab es wieder tolle Preise zu gewinnen. An der Bar, der Sektbar und in der Weinkost wurde ausgiebig bis in die Morgenstunden gefeiert.


» » [Mehr Lesen]




Nachruf FA Dr. med. univ. Johann Kern

von HBI Jürgen Stark am 14. Februar 2020

Die Freiwillige Feuerwehr Ebersdorf trauert um ihren Kameraden FA Dr. med. univ. Johann Kern, der am 06. Februar 2020, im Alter von 84 Jahren, verstorben ist.

Nach Eröffnung seiner Ordination in Ebersdorf, trat er am 01. Jänner 2000 der Feuerwehr Ebersdorf bei, woraufhin er die Aufgaben des Feuerwehrarztes übernahm. Diese Funktion übte er bis zum Jahr 2005 aus.

Wir werden unseren Kameraden stets in guter Erinnerung behalten. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie.