[]
Derzeit keine Termine


















Feuerwehrjugend im 24-Stunden-Dienst
von HBI Jürgen Stark am 08. September 2020

Nach langer Pause, bedingt durch die Corona-Pandemie, fand vom 28. bis 29. August 2020, die erste größere ...
»»[Mehr Lesen]
Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen
von HBI Jürgen Stark am 08. September 2020

Am Samstag, dem 05. September 2020, fand an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring der erste Termin ...
»»[Mehr Lesen]
1. Herbstübung
von HBI Jürgen Stark am 12. September 2020

Am Freitag, dem 11. September 2020, fand die 1. Herbstübung in diesem Jahr statt. Übungsannahme für diese ...
»»[Mehr Lesen]
Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung

von HBI Jürgen Stark am 26. Oktober 2020

Am Samstag, dem 24. Oktober 2020, fand an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring ein weiterer Termin der Grundausbildung "Truppführer" statt. Gemeinsam mit dem BFV Feldbach haben zwei weitere Kameraden unserer Feuerwehr die Grundausbildung abgeschlossen.

Die Grundausbildung 2 (GAB 2) gliedert sich in folgende Stationen:
Station 1: Strahlrohre
Station 2: Schaum
Station 3: Rettungsgeräte, Knoten
Station 4: Tragbare Leitern
Station 5: Entstehungsbrandbekämpfung, Wandhydranten
Station 6: Abschlussübung (Feststoffbrand) - Aufgrund der COVID-Schutz- maßnahmen in den Stationsbetrieb integriert.


» » [Mehr Lesen]


Wissenstest in St. Lorenzen

von HLM Christian Stark am 18. Oktober 2020

Am Samstag, dem 17. Oktober 2020, fanden in St. Lorenzen am Wechsel der diesjährige Wissenstest, sowie das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend des Bereiches Hartberg statt.

Insgesamt 191 Teilnehmer aus dem gesamten Bereich Hartberg stellten sich dem Wissenstest, welcher in den Stufen Bronze, Silber und Gold zu absolvieren ist und bereits einen wichtigen Teil der Grundausbildung darstellt.
Aber auch 74 Jugendliche der Feuerwehrjugend 1 (10- bis 12-jährige) konnten ihr Können beim Wissenstestspiel in Bronze und Silber unter Beweis stellen.


» » [Mehr Lesen]


2. Herbstübung

von HLM Christian Stark am 04. Oktober 2020

Am Freitag, dem 02. Oktober 2020, fand die 2. Herbstübung in diesem Jahr statt. Übungsannahme war der Brand eines Nebengebäudes bei Fam. Rath in Nörning.

Lage: In einem Nebengebäude in Nörning war ein Brand ausgebrochen. Dabei wurde noch eine Person vermisst.

Tätigkeiten: Da sich das Anwesen über beide Seiten der Gemeindestraße erstreckt, musste die Einsatzstelle besonders abgesichert bzw. ausgeleuchtet werden.


» » [Mehr Lesen]