Di 25.06.2019   [18.00 Uhr]
FJLA-Uebung
Uebung fuer das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber. Treffpunkt: 17.30 Uhr.
Do 27.06.2019   [18.00 Uhr]
FJLA-Uebung
Uebung fuer das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze und Silber. Treffpunkt: 17.30 Uhr.
Mo 01.07.2019   [09.00 Uhr]
Informationsseminar
Informationsseminar fuer die Feuerwehrjugend des BFV Hartberg an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring.
Di 02.07.2019   [19.00 Uhr]
Monatlicher Dienst
Monatliches Treffen im Feuerwehrhaus.
Sa 06.07.2019   [ganztaegig]
Bereichsjugendbewerb
Bereichsfeuerwehrjugendleistungsbewerb und Bereichsfeuerwehrjugendbewerbsspiel in Unterrohr.


















MRAS-Übung
von OLM Christian Stark am 24. Mai 2019

Am Freitag, dem 24. Mai 2019, fand eine Übung für unsere MRAS-Gruppe (Menschrettung und Absturzsicherung) statt. Ziel ...
»»[Mehr Lesen]
Frühschoppen 2019
von OLM Christian Stark am 02. Juni 2019

Am Sonntag, dem 02. Juni 2019, fand der traditionelle Frühschoppen der Freiwilligen Feuerwehr Ebersdorf statt. Wie jedes ...
»»[Mehr Lesen]
Brandschutzübung in der Volksschule
von OLM Christian Stark am 07. Juni 2019

Am Freitag, dem 07. Juni 2019, fand eine Brandschutz- und Evakuierungsübung in der Volksschule, sowie im Kindergarten ...
»»[Mehr Lesen]
Besuch in Ebersdorf a. d. Zaya

von LM Christian Stark am 18. Juni 2010

Am Sonntag, dem 13. Juni 2010, besuchten wir unsere Partnerfeuerwehr Ebersdorf an der Zaya anlässlich der Fahrzeugsegnung ihres neuen TLF-A 1000. Eine Abordnung fuhr mit dem MTF nach Niederösterreich ins Weinviertel.

In den frühen Morgenstunden brachen wir nach Ebersdorf a. d. Zaya auf. Die Fahrzeugsegnung wurde auf dem Sportplatz durchgeführt. Neben den zahlreichen Ehrengästen, den Patinnen und den Kameraden und Besuchern aus Ebersdorf a. d. Zaya, marschierten wir mit unserem Feuerwehr-Banner auf. Die Leute waren beeindruckt, da dieser Brauch in Niederösterreich nicht üblich ist.

Im Rahmen des Festaktes wurde die Partnerschaft der beiden Ebersdorfer Feuerwehren besiegelt. Die Kommandanten HBI Michael Vock sen. und HBI Franz Lederer unterzeichneten dazu eine Partnerschaftsurkunde.

In den Abendstunden ging die Reise dann wieder heimwärts, jedoch war es sicher nicht der letzte Besuch bei unserer Partnerfeuerwehr in Ebersdorf!

» » [Mehr Bilder]