Fr 01.09.2017   [18.30 Uhr]
Vorstellung GSF
Weiterbildungsveranstaltung zur Vorstellung des neuen GSF in Hartberg.
Do 07.09.2017   [ganztaegig]
Seniorenausflug
Seniorenausflug des BFV Hartberg in die Suedoststeiermark.
Fr 08.09.2017   [19.00 Uhr]
2. Herbstuebung
Uebungsvorbereitung: BI Josef Genser und HLM Gerhard Rath.
Sa 09.09.2017   [08.30 Uhr]
Funkgrundlehrgang
Funkgrundlehrgang in Unterrohr.


















Aufräumarbeiten nach Unwetter
von OLM Christian Stark am 05. August 2017

Am Freitag, dem 04. August 2017, zog ein heftiges Unwetter über weite Teile der Steiermark. Auch die ...
»»[Mehr Lesen]
Erneut Unwettereinsätze
von HBI Jürgen Stark am 06. August 2017

Erneut wurden die steirischen Feuerwehren, wie auch in der vergangenen Nacht, zu zahlreichen Unwettereinsätzen gerufen. Auch die ...
»»[Mehr Lesen]
1. Herbstübung
von OLM Christian Stark am 12. August 2017

Am Freitag, dem 11. August 2017, fand die 1. Herbstübung im Jahr 2017 statt. Übungsannahme war ein ...
»»[Mehr Lesen]
Erneut Baumbergungen

von OBI Jürgen Stark am 04. Dezember 2010

Die Serie von Baumwürfen aufgrund der Schneelast nimmt kein Ende.

Lage: Nachdem wir am Abend zur Enfernung eines Baumes am Friedhofriegel gerufen wurden, mussten in der Nacht zwei weitere Bäume entfernt werden.

Erster Einsatz: Gegen 23.30 Uhr wurden wir von Florian Hartberg telefonisch verständigt, dass sich auf der Gemeindestraße am Friedhofriegel Richtung Ebersdorfberg ein Baum befindet. Wir rückten mit dem RLF-A 1000 zum Einsatzort aus. Der Lenker eines PKW´s konnte unmittelbar vor dem herabstürzenden Ast abbremsen. Weiters war auch die Polizei mit zwei Mann vor Ort. Der Ast wurde mit der Kettensäge zurechtgeschnitten und von der Fahrbahn entfernt.

Eingesetzt waren:

RLF-A 1000
3 Mann


Zweiter Einsatz: Nachdem wir wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt waren, wurden wir gegen 00.30 Uhr erneut telefonisch zur Entfernung von Baumteilen in die Nörning gerufen. Auf der Gemeindestraße Richtung Auffenberg, höhe Kröpfl, blockierten Baumteile die Fahrbahn. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass der Baum bereits entfernt wurde. Einige Äste ragten noch auf die Straße. Diese wurden von uns entfernt. Einsatzende war gegen 01.30 Uhr.

Eingesetzt waren:

RLF-A 1000
4 Mann

» » [Mehr Bilder]