Fr 14.12.2018   [19.00 Uhr]
Erste-Hilfe Auffrischung
2-stuendige Erste-Hilfe-Auffrischung fuer Feuerwehrmitglieder.
Sa 15.12.2018   [13.00 Uhr]
Grundausbildung 1 - Theorie
GAB 1 "Truppmann" - Theoretischer Teil in Bad Waltersdorf.
So 23.12.2018   [18.30 Uhr]
Friedenslichtuebergabe
Uebergabe des ORF-Friedenslichtes an die Feuerwehrjugend des BFV Hartberg. Hauptplatz Hartberg, Beginn: 18.30 Uhr!
Mo 24.12.2018   [08.00 Uhr]
Friedenslichtverteilung
Verteilung des ORF-Friedenslichtes im Feuerwehrhaus Ebersdorf von 08.00 Uhr bis 11.00 Uhr!
Mi 26.12.2018   [09.00 Uhr]
Wehrversammlung
Ordentliche Wehrversammlung im Gemeindezentrum Ebersdorf.


















Sturm und Kastanien 2018
von OLM Christian Stark am 14. Oktober 2018

Am Samstag, dem 13. Oktober 2018, fand im Feuerwehrhaus unsere traditionelle Veranstaltung "Sturm und Kastanien" statt. Wie ...
»»[Mehr Lesen]
Wissenstest in Ebersdorf
von OLM Christian Stark am 21. Oktober 2018

Am Samstag, dem 20. Oktober 2018, fanden in Ebersdorf der diesjährige Wissenstest, sowie das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend ...
»»[Mehr Lesen]
Verkehrsunfall in Steinfeld
von HBI Jürgen Stark am 27. Oktober 2018

Am Donnerstag, dem 25. Oktober 2018, ereignete sich in Steinfeld gegen 19.00 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei ...
»»[Mehr Lesen]
Zugsübung 2. Zug

von OLM Christian Stark am 10. April 2015

Am Freitag, dem 10. April 2015, fand die Zugsübung des 2. Zuges statt. Thema dieser Zugsübung war das Arbeiten in der Löschgruppe bei einem Brandeinsatz.

Übungsziel: Ziel der Übung war das richtige Arbeiten innerhalb der Löschgruppe 1:8, wobei die Übung in 3 Teilbereiche gegliedert wurde.

Übungsablauf: Zuerst wurde die Saugleitung vom Saifenbach, im Bereich der Brücke bei Fa. Ziegner hergestellt. Als nächstes wurde die Zubringleitung entlang des Baches hergestellt, bevor am Verteiler der Angriffsbefehl von Übungseinsatzleiter HBI Jürgen Stark gegeben wurde. Vom Angriffs- und Wassertrupp wurden schließlich zwei C-Löschleitungen vorgenommen.

Anschließend wurde vom Verteiler weg noch ein Holzstapelbrand mit vier Mann am B-Strahlrohr beübt.

Übungsvorbereiter waren HBM Franz Dorn und OLM Wolfgang Höfler.

Eingesetzt waren:
LKW-A und
10 Mann


» » [Mehr Bilder]